GesundheitsUni Jena

Jenaer Abendvorlesungen

in Kooperation mit dem Förderverein des Universitätsklinikums

Die monatliche Vortragsreihe ist ein kostenfreies Informationsangebot des Klinikums in Zusammenarbeit mit dem Förderverein. Nutzen Sie im Anschluss bei einem kleinen Imbiss die Gelegenheit für individuelle Fragen an den Referenten oder den Austausch mit anderen Teilnehmern.


--> Download Jahresprogramm 2016

 

Programm 2016

 

27. Januar 2016

Prof. Dr. Dr. Gunter Hofmann, Klinik für Unfall- Hand und Wiederherstellungschirurgie

Arthrose und Gelenkverschleiß: Was tun?

 

24. Februar 2016

Prof. Dr. P. Christian Schulze, Klinik für Innere Medizin I

Chronische Herzinsuffizienz: Wenn das Herz zu schwach ist

 

10. März 2016 (Zusatzangebot)

Prof. Dr. Frank M. Brunkhorst, Zentrum für klinische Studien

Sepsis vermeiden und früh erkennen im Rahmen des "Leopoldina Symposiums"

Veranstaltungsort: Friedrich-Schiller-Universität, Aula im Hauptgebäude, Fürstengraben 1

 

23. März 2016

Prof. Dr. Utz Settmacher, Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie

"Die Leber von Prometheus"

 

27. April 2016

Prof. Dr. Daniel Meller, Klinik für Augenheilkunde

Altersbedingte Sehstörungen: Welche Therapien gibt es?

11. Mai 2016 (Zusatzangebot)

Prof. Dr. Andreas Stallmach, Klinik für Innere Medizin IV

Chronische Entzündungen im Darm: Vom Gleichgewicht zwischen Angriff und Verteidigung

 

25. Mai 2016

PD Dr. Martin Freesmeyer, Klinik für Nuklearmedizin

Die Schilddrüse: Von bunten Bildern und kleinen Kapseln: Nuklearmedizinische Diagnostik und Therapie

 

22. Juni 2016

Prof. Dr. Winfried Meißner, Klinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie

Wenn Schmerzen chronisch werden: Was kann helfen?

 

Juli/August

Sommerpause

 

28. September 2016

Dr. Anke Mothes, Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Tabuthema Inkontinenz: Aktuelle Behandlungsmöglichkeiten

 

26. Oktober 2016

Prof. Dr. Ulf Teichgräber, Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie

Von der Diagnostik zur Therapie: Das bietet moderne Radiologie

 

30. November 2016

Prof. Christian Hübner, Institut für Humangenetik

Warum „Seltene Erkrankungen“ gar nicht so selten sind

 

Dezember

keine Abendvorlesung

 

(Stand Dezember 2015) - Änderungen vorbehalten -

 

Allgemeine Hinweise:

Beginn: 19:00 Uhr

Eintritt: kostenfrei, keine Voranmeldung nötig

Veranstaltungsort: Universitätsklinikum Jena, Standort Lobeda, Erlanger Allee 101, 07747 Jena






Kontakt

Telefon: 03641/ 9- 33329

Fax: 03641/ 9- 33322

E-Mail: GesundheitsUni Jena